RB logo schrift weiss
 
Musik. Konzerte. Netzwerke. Unterstützung.


POP ROCK WORKSHOP 2022


Liebe Freunde*innen des Pop Rock Workshops in Wolfenbüttel!
In diesem Jahr wird der Pop Rock Workshop vom 15. bis 18. Oktober 2022 (Anfang der Herbstferien) stattfindet. 

Allgemeine Informationen

Im Oktober 2022 organisiert das Rockbüro Wolfenbüttel zum 7. mal den Pop und Rock Workshop. Stattfinden wird dieser auch in diesem Jahr wieder in den Räumen des Bildungszentrum Wolfenbüttel.

An drei Vormittagen erhalten die Teilnehmenden professionellen Instrumentalunterricht. An den Nachmittagen und am vierten Workshoptag wird in Bandprojekten in Begleitung der Dozierenden weitergearbeitet.

Teilnehmen kann jede/r ab 12 Jahren - vom Anfang bis zum Profi.

INSTRUMENTALUNTERRICHT
Im Mittelpunkt des Instrumentalunterrichts stehen:
Instrumenten- bzw. Gesangstechnik, Phrasierung und Rhythmik, mit und ohne Noten. Teilnehmen kann jeder, von Anfänger bis Profi.

BANDS
Direkt am ersten Tag stellen die Dozierenden ihre Bandprojekte vor, bei denen sich dann die Teilnehmenden eintragen können. Ziel ist es, am Abschlussabend ein großes Konzert in der KuBa-Halle unter professionellen Bedingungen zu veranstalten. 

HINWEIS: DIE GRUPPENGRÖSSE PRO DOZERENDEN IST AUF ZEHN TEILNEHMENDE BESCHRÄNKT.

Teilnehmerbeitrag: 120 Euro // ermäßigt: 90 Euro (es ist auch eine Ratenzahlung möglich)

Den ermäßigten Teilnehmerbetrag (90 Euro) erhalten Schüler*innen, Auszubildende, Studierende (bis 27 Jahre), Inhaber der Wolfenbüttel-Card sowie Leistungsberechtigte nach SGB II und SGB XII unter Vorlage entsprechender Nachweise.

Unsere Dozierenden 2022

Hier findet ihr alle Infos zu unseren Dozierenden.

MÉLANIE ANNE GERMAIN

MEL IMG 7418

MÉLANIE ANNE GERMAIN (GESANG) - VOLL!
Mel Germain steht seit ihrem 14 Lebensjahr auf der Bühne und machte 2008 Ihren Abschluss zur diplomierten Bühnendarstellerin an der Stageschool Hamburg. Seit vielen Jahren ist sie deutschlandweit als Livemusikerin und Vocalcoach für Studio- und Filmproduktionen tätig. Als Sängerin besticht sie durch ihre Vielseitigkeit und fühlt sich in den unterschiedlichsten Genres zuhause. All diese Einflüsse verbindet sie beim freien Improvisieren und Circlesinging, die gemeinsam mit einer soliden und greifbaren Pop-Gesangstechnik die Basis für ihren Unterricht und Coachings bilden.

HELGE ADAM

HHelge2

HELGE ADAM (KEYBOARD/KLAVIER)
Helge Adam studierte an der Musikhochschule Hannover mit Schwerpunkt Klavier (Klassik/Jazz), wo er auch für einige Jahre als Lehrbeauftragter tätig war. Er war schon in diversen Jazz-, Latin- und Popformationen als Pianist/Keyboarder, Bassist und Arrangeur tätig, was ihn neben unzähligen Auftritten in Deutschland auch mehrfach ins europäische Ausland und einmal in die USA führte. Neben seinem eigenen Jazz-Trio RE ist Helge seit Sommer '22 mit dem Projekt 'Anatolian goes Jazz' auf niedersächsischen Bühnen unterwegs, für welches er türkische Volksmusik mit der Sprache des Jazz neu interpretierte und dadurch neben dem türkischen auch einem deutschen Publikum zugänglich macht. Seit Mai '22 ist Helge mit der Mig-Pop-Band Shanaya unterwegs, um die erste CD vorzustellen. Darüber hinaus ist er immer wieder als Sideman bei Meike Koester an Klavier und E-Bass zu hören und regelmäßig als gefragter (Big)Bandcoach in tätig.

PETER VAN DER MEER

Peter van der Meer
 
PETER VAN DER MEER (GITARRE)
Vielseitigkeit ist heutzutage gefragt. Mit mehr als dreißig Jahre Erfahrung als Solo/Rhythmus-Gitarrist, Sideman, Frontmann, Orchester-Mitglied und Leiter auf europäischen Bühnen und im Studio bestätigt der Autodidakt  seine Aussage. Zuhause auf E- und A-Gitarre, von Country bis Metal und Punkrock. Als Gitarrenlehrer ist Peter van der Meer seit 2003 in Wolfenbüttel ansässig.
 




DIRK FEIERABEND

H
F8BD8398 F4F6 487D 8F1F 34A26E434B65 Kopie
 
DIRK FEIERABEND (BASS)
Dirk Feierabend ist als Rock- und Popbassist und Komponist vielseitig und bewegt sich sicher in verschiedenen Stilistiken von Big Band bis Neue Deutsche Härte. Nachdem er in seiner Jugend als Autodidakt begann, folgte bald der Kontaktstudiengang für Popularmusik in Hamburg und Unterricht bei namenhaften Dozenten wie Chris Hees in Köln (BSM). Seit 1991 ist er schon als Studio- und Livebassist tätig und spielte und schrieb unter Anderem für Acts wie Stahlmann, Deep Black, Zeltinger, Alex Parche und die Marshall Roadshow. Seit 2014 lebt und unterrichtet Dirk in Braunschweig.
 
 
 
 

DOMINIC RICHTER


Nick Richter 1a
 
DOMINIC RICHTER (GESANG) - VOLL!

Dominic (Nick) Richter ist Sänger, Pianist und Komponist aus Hannover.Er ist als Studiomusiker und innerhalb verschiedenster musikalischer Projekte auf den Brettern, die die Welt bedeuten unterwegs.Dabei bewegt er sich innerhalb der Genres Jazz/Rock/Pop, sowie Musical, gibt sich jedoch auch  die Ehre, mit einer progressive Metal-Formation und Orchester ein vier-stündiges Dream Theater Programm auf die Beine zu stellen (2020).Die Musik hat den Wahlhannoveraner mittlerweile in Kooperation mit der AIDA-Flotte um den halben Globus geschickt. Letztmalig geschehen im Jahr 2020 mit einer Ed Sheeran Tribut Show, welche in den Gewässern der Karibik auf die Bühne gebracht wurde. Aktuell wirkt Nick im Studio an der Entstehung eines Musical-Projektes mit, in welchem er dem Protagonisten seine Sing- und Sprechstimme leiht.Zudem arbeitet er mit seinem Freund und Kollegen Michael Helbing an musikalischen (Märchen-)Lesungen, zu welchen er seine Kompositionen beisteuert. https://musikalischelesung.de/

Wenn Nick gerade nicht konzertant unterwegs ist, unterrichtet und therapiert er im Stimmkontor Hannover wo er mit Sänger*innen  und Stimm-Patient*innen an der Realisierung ihrer stimmlichen Ziele arbeitet. auf der Bühne.   




BENNI SCHRAMM


Benni 1
 
BENNI SCHRAMM (DRUMS)
Vielseitigkeit ist heutzutage gefragt. Mit mehr als dreißig Jahre Erfahrung als Solo/Rhythm
Benjamin Schramm hat an der Musikhochschule Hannover Musik auf Lehramt studiert (Hauptfach Schlagzeug). 
Nach seinem Master-Abschluss erhielt er dort für mehrere Jahre einen Lehrauftrag für Pop-Klavier. 
 
Benni arbeitet hauptberuflich als Schlagzeug- und Klavierlehrer, unter anderem an der Uni Braunschweig.  
Neben dem Instrumentalunterricht ist er in ganz unterschiedlichen Bandprojekten unterwegs und in vielen Genres zuhause: von Musical über Top40, Singer-Songswriter, Orchester, bis zu seiner eigenen TOTO-Cover-Band. Darüber hinaus steht er zur Zeit gemeinsam mit Helge bei der Mig-Pop-Band Shanaya als zweiter Drummer auf der Bühne.   




HILKO SCHOMERUS

Hilko Schomerus
 
HILKO SCHOMERUS (Rhythmustraining)
Hilko Schomerus ist u.a. Dozent an den Musikhochschulen in Hannover und Köln im Bereich Percussion/Drums/Rhythmustraining. Hilko arbeitete u.a. zusammen mit Randy Crawford, DJ Bobo, Klaus Lage, Inga Rumpf, Lamont Dozier, Roger Cicero, NDR Big Band oder Fury itS. Aktuell ist er mit Heinz Rudolf Kunze und Räuberzivil auf Tour. Als Autodidakt in beiden Instrumentengruppen ist er stets auf der Suche nach neuen, kreativen und vor allem musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten.. Größtes Interesse gilt der Welt der Polyrhythmik & Polymethrik.  Infos u. www.10dance.de